Halle / Leipzig

Neues Denkmalobjekt in der Metropolregion Halle/ Leipzig

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Ihr Interesse auf unser neues Denkmalobjekt lenken.

In der ehemaligen Polizeistation in Merseburg entstehen 40 bestens vermietbare Wohnungen mit Flächen zwischen 48m² und 99m².


Merseburg ist eine Dom-und Hochschulstadt an der Saale im südlichen Sachsen-Anhalt, die seit einigen Jahren ein stetes Wachstum erfährt und eine der ältesten Städte in Deutschland ist.

Inmitten der Stadt finden sich ausgewiesene Sanierungsgebiete und in einem solchen steht das Gebäude der ehemaligen Polizeidirektion.

Durch die zentrale Lage des Objektes ist dies besonders für Paare und junge Familien geeignet, für die Merseburg in den letzten Jahren immer interessanter wurde.

Die Nähe zum Altstadtkern trägt durch Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Cafès zu einer hohen Lebensqualität bei.

Auch für Pendler ist das Denkmalobjekt sehr interessant, da die Metropolregion Halle/ Leipzig in der Nähe ist und es eine hervorragende infrastrukturelle Anbindung an diese gibt.

Die Erwerber profitieren bei diesem Baudenkmal von erheblichen Steuervorteilen und können bei den 35 Denkmaleinheiten bis zu 85% des Kaufpreises abschreiben!!

 

Es gibt auch noch 5 Neubauwohnungen, die gemäß KfW 55 Standard gefördert werden können.

Objektdetails im Überblick

·Verkaufspreis: Ø ca. 3.300, – €/m²Wohnfläche.
·Objekt:40 Wohneinheiten mit 19 optionalen PKW-Stellplätzen.
·Bedarfsgerechte Wohnungsgrößen:zwischen 48 m² – 99 m² (2-4 Zimmer).
·Jede Wohnung mit Balkon oder (Dach-) Terrasse.
·Beste innerstädtische Lage: der Bahnhof Merseburg sowie alle Güter des täglichen Bedarfs sind fußläufig innerhalb weniger Minuten zu erreichen.
·Mieterwartung:ab 7,50 €/m²netto kalt.
·Sonder-AfA-fähiger Sanierungskostenanteil:ca. 85% (§7h EStG).
·Neue, erhöhte Förderungssätze!KfW-70 Effizienzhaus mit bis zu 120.000, – € zinsgünstigem KfW-Darlehenund einem Tilgungszuschuss von 35 % (max. 42.000 EUR!)auf die Darlehenssumme!!
Weitere schöne Visualisierungen finden Sie in der Anlage.
Bei Interesse an den Wohnungen setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung. Berechnungsbeispiele und nähere Unterlagen übermitteln wir Ihnen auf Wunsch kurzfristig zu.